Abblendtaste – Relikt vergangener Zeiten?

Meine Ikarex 35 hat sie, die F90x genauso wie die F2 meines alten Herrn. Aber auch an meiner D700 ist sie zu finden. Die Rede ist von der Abblendtaste, die sich auch heute noch zumindest an den semi professionellen SLR-Kameras aufwärts findet. Praktisch oder nutzlos?

„Abblendtaste – Relikt vergangener Zeiten?“ weiterlesen

Anders sein = elitär?

Menschen sind Individuen. Bedeutet, jeder Mensch ist anders, unterscheidet sich von den Anderen. Sei es äußerlich, sei es durch seine Werte, sein Handeln, seine Gedanken. Jeder Mensch hat seine persönlichen Vorlieben und Abneigungen, Fähigkeiten und Talente. Und scheinbar weckt diese Individualität auch Neider.

„Anders sein = elitär?“ weiterlesen

Antiquitäten.

Es ist schon etwas witzig, wie oft ich in den letzten 24h mit der analogen Fotografie zu tun hatte. Ja genau, analog. Das war das Zeitalter, wo man Filme statt Speicherkarten in die Kamera einlegte und nach 36 Bildern (naja, mit Glück warens auch mal 39) eine Zwangspause eingelegt werden musste, sofern man keinen zweiten Body schussbereit hatte.

„Antiquitäten.“ weiterlesen