Hallo 2009!

Just bin ich wieder zu Hause aufgeschlagen, nachdem ich einen wunderschönen Jahreswechsel verlebt habe. Gestern am ganz späten Nachmittag zu Freunden gestartet, zu acht Leuten dann Fondue gefuttert, geklönt, Uno gespielt, angestossen, Uno gespielt, aufgeräumt und gegen sieben heute morgen ins Bett gefallen. Frühstück gegen 14 Uhr – muss ich mehr sagen? 😀 Es war jedenfalls klasse!

In diesem Sinne: Frohes 2009!

Es ist schon wieder soweit!

Leider habe ich es nicht geschafft, an dieser Stelle mehr zu schreiben, ich habe es mir aber zum Jahreswechsel fest vorgenommen. Von daher kurz und schmerzlos:

Ich wünsche Euch allen eine frohes Weihnachtsfest und ruhige und besinnliche Feiertage, denn das Jahr war doch wohl rasant genug, oder? 🙂