Windows-Burger

McDonald’s kauft Microsoft Windows für seine Kassensysteme

Boykotiert die Linux-Gemeinde bald McDonald’s? Die Vermutung könnte entstehen, wenn man die jüngsten Nachrichten aus dem Hause des Burger-Bräters hört. Bereits in Asien und Europa sind die neuen Kassensysteme mit dem Embedded Windows im Einsatz, nach weiterer Zertifizierung sollen alle 30.000 Filialen auf die neuen Systeme umgestellt werden. Man erhofft sich eine Kostenreduzierung sowie eine Optimierung von Arbeitsabläufen, so McDonald’s. „Windows-Burger“ weiterlesen

Ein Konzern rudert zurück

Wie die Netzzeitung berichtete, ruft Sony rund 2 Millionen CDs zurück, die mit einem sehr zweifelhaften Kopierschutz ausgestattet sind. In einem nomalem CD- oder DVD-Player merkt der Kunde nichts von diesem Kopierschutz, wird die CD jedoch auf einem Windows-PC abgespielt, ist hierzu die Installation einer Software erforderlich, die mit Spyware-Techniken arbeitet und zahlreiche Sicherheitsmechanismen von Windows aushebelt. „Ein Konzern rudert zurück“ weiterlesen