Aus dem Studio: Neuer Router

Gestern habe ich bei uns im Schiffbrückenstudio einen neuen DSL-Router installiert. Jetzt steht dort eine AVM Fritzbox 7170, die den Telekom-Router abgelöst hat.

Den Tausch haben wir gemacht, weil der Router der Telekom sich ab und an gerne mal aufgehängt hat. Und das ist etwas „nervig“. Von der Fritzbox erwarten wir uns mehr Stabilität. Bemerkenswert am Rande: Sowohl Olli als auch ich haben den Eindruck, dass die Verbindung zum Internet spürbar schneller ist. Seiten bauen sich durchweg schneller auf und die Fernwartung fluppt auch besser.

Ralf Schmitz auf „Platte“

Naja, früher war es ja so: wenn man Fotos machte, dann landeten die auf einer Platte, daher auch der Ausdruck „auf Platte bannen“. Gut, heute sind es kleine Chips mit viel Kapazität, die ein in Bits und Bytes zerlegtes Foto speichern.

„Ralf Schmitz auf „Platte““ weiterlesen

Ich bin prüde!

Mit fortschreitendem Alter scheine ich langsam prüde zu werden. Nicht anders ist es zu erklären, dass ich mich über die folgende Ankündigung eines mir nahestehenden Internetradios so aufrege. Tut es wirklich Not, in einer Programmankündigung eines seriosen Senders so etwas zu schreiben?

Da mögen die Beteiligten noch einmal in sich gehen und drüber nachdenken.  :grrr: