Am Rande der CeBIT 2012

Jeder der auch nur ein wenig mit IT zu tun hat, sich dafür interessiert oder auch rein gar nichts kam in den letzten Tagen kaum um sie herum: die diesjährige CeBIT in Hannover. Mehr aus privaten Gründen habe ich dem Messegelände auch einen Besuch abgestattet und ein paar Fotos mit gebracht.

„Am Rande der CeBIT 2012“ weiterlesen

IT-Technik und ich

Eigentlich steht die IT-Technik ja bei mir nicht mehr so weit oben auf der „Machen“-Liste, denn schliesslich habe ich mich hauptberuflich mittlerweile umorientiert. Aber es ist schön, nicht hilflos davor zu stehen, wenn etwas nicht funktioniert. Auch wenn man ein Problem nicht sofort lösen kann, so kann man es zumindest einkreisen und möglichst viel Infos an denjenigen schicken, der sich dann damit beschäftigen „darf“. So funktioniert derzeit der FTP-Zugang zu einem unserer Radio-Rechner nicht. Der Rest geht aber. Also back to the roots, soll heissen, rein ins Terminal und Tests gegen den Rechner gefahren. Ergebnis: Beim Hoster scheint jemand an der Firewall herum gespielt zu haben, ich komme jedenfalls nicht mehr auf dem Rechner heraus, auf dem ich eigentlich ankommen sollte. Da hat jemand das Umleitungsschild anders plaziert. ;-)