Bildvorstellung: Red Leaves

Wenn man nicht ganz blind durch die Gegen läuft, dann ist es nicht übersehbar, der Herbst ist jetzt da und zeigt sich je nach Wetter in seiner vollen Pracht. Und auch mir als Nicht-Naturfotograf gelingt mal der eine oder andere Schuss, der sogar für mich durchaus akzeptabel ist.

Red LeavesBitte schön da ist es. Mein persönliches Herbstbild für 2009. Wahrscheinlich werde ich noch ein paar Herbstbilder mehr schießen, aber ob die besser werden steht noch in den Sternen. Für mich stellt dieses Bild aber den Herbst so dar, wie ich ihn mag: schönes Wetter und rot glühendes Laub an den Bäumen. Was soll ich dazu noch viel schreiben. :-)

Entstanden ist es durch Zufall – so man es so nennen will, wenn man nicht gerade vollblind durch die Gegend läuft. Die Voraussetzung für ein gutes Foto ist also wieder einmal, das Motiv überhaupt als solches zu erkennen. Die Technik ist da eher zweitrangig.


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Ein Gedanke zu „Bildvorstellung: Red Leaves“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)