Handy am Lenkrad

Gerade sind ja die „Tarife“ für Verkehrsverstösse angehoben worden. Teilweise stelle ich mir allerdings die Frage, ob die Strafe für die Handynutzung am Lenkrad hoch genug ist. Denn heute durfte ich live erleben, was passieren kann.

Auf dem Weg zu meinen Eltern war ich nicht über die Autobahn gefahren, sondern bei dem schönen Wetter über die Landstrasse. Irgendwann hatte ich dann so einen weissen kleinen Geländewagen vor mir, den ich überholen wollte. Also gucken, Blinker links und los. Ja, das wäre nun aber zu einfach, und einfach kann ja jeder. Also fängt das weisse Gefährt plötzlich an, von rechts auf die linke Spur zu ziehen. Aber moment, da war doch was? Genau, da war ich! :?

Hupen und Bremsen war eins. Auto zieht daraufhin erschreckt zurück. Und ich kann endlich vorbeiziehen. Gucke nach rechts und sehe eine Lady mittleren Alters wie sie mit ihrem Handy am telefonieren ist.

Junge Dame, seien Sie froh, dass 1. Ostern ist, zweitens das Wetter gut war und 3. ich gute Laune hatte und mich auf Kaffee und Kuchen gefreut habe. Nächstes mal gibt es eine Anzeige!


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)