Administratorrechte erforderlich

Das sagte mir eine Software, die bislang in meiner virtuellen Windowsmaschine gelaufen war. Genauer „Administrator privileges are required“. Nun stellen sich mir mehrere Fragen.

Erstens: kommt die Fehlermeldung vom System oder von der Software? Zu 95% tippe ich auf die Software, da die englisch ist. Die restlichen 5% gehen zu Lasten von Windowseigenheiten. ;-)

Zweitens: Ich bin als Administrator angemeldet. Theoretisch müssten alle Rechte vorhanden sein. Theoretisch deshalb, weil ich nicht ausschliessen kann, dass im System irgendetwas krumm ist. Denn das Windows (XPproSP2) hatte sich trotz Virenscanner einen selbigen eingefangen, der auch sehr hartnäckig war und nur nur mittels Boot eines Linux Live-Systems final zu beseitigen war. Denn trotz aktuellem Virenscanner hat der das Ungeziefer nicht gefunden. Die Frage die ich mir nun stelle ist, ob bei der Operation irgendetwas über den Jordan gegangen ist.

Ja, auf einen älteren Wiederherstellungspunkt zurück zu gehen wäre klasse – wenn es die denn gäbe. Aber die sind alle verlustig gegangen. :-( Denn neben den diveresen Updates und Softwareinstallationen gehe ich gerne auf Nummer sicher und setze in Abständen manuell auch einen. Guter Rat ist jetzt teuer. Neuaufsetzen will ich eigentlich nicht, zumal der Rest läuft.

Aber ich gehe gleich erstmal ins Bett. Ist schon wieder halb drei und langsam schlafe ich hier doch ein. Aber einen Eintrag muss ich gleich noch machen.


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)