GDL streikt und Schell geht in die Kur

Ja nee, schon klar. Für heute hat die GDL wieder Streiks angekündigt – und der Vorsitzende verabschiedet sich erstmal für drei Wochen in die Kur! Irgendwie stößt das bei mir nicht gerade auf Verständnis. Denn das zeugt meiner Meinung nach nicht unbedingt davon, dass ihm die Sache als solches wirklich am Herzen liegt. Kur hin, Kur her. :thinking:


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

3 Gedanken zu „GDL streikt und Schell geht in die Kur“

  1. Naja, er wird schon wissen warum. Auf jeden Fall ist er damit ausser Reichweite des wütenden Mobs. Irgendwie bezweifle ich, dass sich Deutschlands Bahnreisende noch lange so zum Narren halten lassen, eigentlich dauert es sogar schon viel zu lange. Ich möchte jedenfalls kein streikender Lokführer sein, wenn ein Temperamentsbündel wie ich selbst ohne Alternative termingerecht von A nach B muss.
    Aber vielleicht ist Herr Schell ja mit der Bahn zu seinem Kurort gereist und denkt nun noch einmal in Ruhe darüber nach, was er eigentlich angerichtet hat.

    In diesem Sinne – es leben die Autovermietungen! (wo man mich letzte Woche mit Namen empfing O.o)

    Maddy

  2. Also wenn man Dir demnächst die Premiumkarte der Autovermietung anbietet, dann solltest Du Dir Gedanken machen :-D

    Mehdorn und Schell, zwei Menschen die den Bahnverkehr ad absurdum führen. Jeder auf seine Weise.

  3. Das stimmt, Kuraufenthalte und Wellness werden immer begehrter zu Recht. Die Belastungen im Alltag nehmen zu, Leistungs- und Termindruck tuen ihr übriges. Ohne Kuraufenthalte würde ich rasch an meine Leistungsgrenzen stoßen und freue mich jedes Mal auf die Enspannung für Körper und Seele. In diesem Sinne einen guten entspannten Start ins neue Jahr! Liebe Grüße Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)