Nachtrag: Weisheitszähne

Eine kleine, und hoffentlich auch mutmachende, Anmerkung möchte ich für diejenigen machen, denen das Thema Weisheitszähne auch bevorsteht. Wenn ich heute vor der Entscheidung stehen würde, wieder alle gleichzeitig zu machen oder nur etappenweise, dann wäre meine Entscheidung ganz klar: wieder der Rundumschlag mit Vollnarkose. Meinen Zähnen geht es soweit gut, klar, die Zeit nach dem ziehen war unangenehm, aber sehr erträglich. Also, wenn dann richtig, und das sagt Euch ein bekennender Zahnarztfeigling. :-)


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

3 Gedanken zu „Nachtrag: Weisheitszähne“

  1. Tja, das geht leider nur, wenn der Zahnarzt/-chirurg dem zustimmt. Bei mir hat er es leider nicht getan und so musste ich erst die eine Seite und dann die andere Seite machen lassen. Hatte allerdings nur eine Betäubung….aber eine für Elefanten. Er meinte, dass er mir die doppelte Menge gegeben hat, die er normalerweise spritzt. Hatte zwar schon nach 3 Spritzen (am schlimmsten war die in den Gaumen – da sind ja nur 0,5 mm Haut) das Gefühl, einen Zug quer im Mund zu haben, aber Schmerzen hatte ich trotzdem noch. Bin echt froh, dass das durch ist. …aber so’n schönes Schweppes-Grinsen wie nach der ersten OP, hab‘ ich nie wieder hinbekommen! :-D

  2. Hmm.. also bei mir damals hat der KC das auch in 2 Etappen machen wollen.. und obwohl ich keine Schmerzen, sondern im Nachgang nur die erste dicke Backe meines Lebens hatte (tendentiell), konnte ich mich zur 2.ten Etappe dann nicht mehr hinreissen.. witzigerweise wurde damals auch nur auf der einen Seite unten gemacht, weil oben schon lange draussen war, aber diese Seite wichtiger war.. und der hat das Ding in einer Geschwindigkeit da rausgemeisselt, so schnell konnte ich gar nicht piep sagen.. und das trotz Risiko, weil nicht sicher war, ob der Gesichtsnervenstrang betroffen sein würde.. wie gesagt.. trotz der an sich positiven Erfahrung sind die beiden auf der anderen Seite immer noch drin und solange ich nicht muss, werden sie das auch bleiben.. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)