Danke Jungs – danke Deutschland!

Das war’s, die WM ist für unsere Jungs zuende. 3:1 gegen Portugal gewonnen und damit den dritten Platz in der WM 2006 erspielt. Ein Ergebnis, das noch vor einigen Wochen dieser Truppe nicht zugetraut wurde.

Aber es ist nicht das erste Mal, dass eine deutsche Mannschaft ihre Kritiker Lügen straft. Mag sie im Vorfeld von Turnieren auch nicht auf der Höhe sein, zum Turnier steht sie ihren Mann.

Vier Wochen WM liegen hinter uns, nur noch das letzte Spiel, Italien gegen Frankreich steht aus. Vier Wochen, die auch an mir als nicht-Fußballer nicht einfach vorüber gegangen sind. Weniger die ersten Spiele, mehr die Stimmung die sich in diesem Land ausgebreitet hat.

Aus dem Vorfeld habe ich noch Schlagworte wie „No Go Areas“ im Hinterkopf. Aber die einzigen NGAs waren temporär erteilte Platzverweise an Fans, die etwas über die Stränge geschlagen sind und in ihre Schranken verwiesen wurden.

Insgesamt aber haben die Fans aus dieser WM ein friedliches Fest gemacht. Ein Fest der Begegnungen, gemeinsamen Feierns und Tröstens. Fair play war groß geschrieben und soweit es überblickbar ist, haben sich unsere Gäste bei uns wohl gefühlt und dieses Land ein bißchen bunter gemacht.

Vielleicht haben auch sie es möglich gemacht, dass wir uns nun auch wieder mehr zu Schwarz-Rot-Gold bekennen dürfen, ohne das es gleich einen schalen Beigeschmack hat.

In diesem Sinne: Danke Jungs, danke Deutschland, danke an die Fans, danke an unsere Gäste und besucht uns mal wieder!

:-)


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Ein Gedanke zu „Danke Jungs – danke Deutschland!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)