Langer Tag

Platte Füße, das ist das primäre Ergebnis des CeBIT-Besuches. Ausserdem wurde einem Browserproblem zu Leibe gerückt.

Wider Erwarten war ich heute (gestern) auf der CeBIT in Hannover. Durchgerungen hatte ich mich letztlich dadurch, das mir eine Karte zugeflogen ist, sonst hätte das meine Schmerzgrenze in Sachen finanzieller Aufwand (38 Euro an der Tageskasse) mit Sicherheit überschritten.

Gelohnt hat es sich so lala, man merkt daß Hersteller abgesprungen sind. Heute (gestern) am ersten Messetag war sehr angenehm, daß es nicht übermäßig voll war, sondern man gut an die Stände herankam, die Gänge nicht verstopft waren und das Standpersonal auch noch richtige Motivation zeigte.

Ob die Messe interessant oder weniger interessant empfindet, liegt immer am Besucher selbst. Wie jedes Jahr stelle ich mir schon die Frage, ob ich mir das nächstes Jahr wieder antue. Was den großen Mainstream betrifft, so konnte man die wesentlichen Dinge schon vorab aus den einschlägigen Magazinen erfahren. Interessant sind da eher die Nischenprodukte, deren Anzahl und Umsetzung von viel Ideenreichtum geprägt wird.

Wenn ich mir allerdings so die Bildausbeute vom Messetag anschaue, dann frage ich mich, ob wir (ich war in Begleitung einer lieben Freundin dort) nicht auf der falschen Messe waren, denn IT sucht man auf den Bildern vergebens, vielmehr sieht man Autos und Motorräder :-)

Nach Rückkehr aus Hannover habe ich mich mit einem Problem meines Rechners auseinander gesetzt, welchem er sich seit vergangener Nacht hingab. Meine Browser verursachten immer den selben Fehler, egal ob Firefox, Opera oder IE. Daraufhin habe ich alle Software, die an dem Abend installiert wurde, komplett runter geworfen und neu installiert. Scheinbar war das die Lösung, mal abwarten. Ausführliche Tests folgen wohl Morgen (nachher). Denn jetzt freue ich mich auf mein Bett. Bilder von der Messe werde ich morgen sichten und ggf. in der Fotocommunity einstellen.


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)