Ja wo laufen sie denn….???

… möchte man sich angesichts der Meldungen aus Nordkorea fragen. In den letzten Tagen fällt immer wieder die Frage nach dem Verbleib des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Il, der nach unterschiedlichen Pressemitteilungen mal mit dem Zug nach Russland gefahren sei oder eine Reise mit dem Flugzeit nach Shanghai angetreten haben soll.

Allein die russische Agentur Itar-Tass will wissen, Kim halte sich in seinem Heimatland auf. Es ist faszinierend zu sehen, wie ein Machthaber, der mit den USA in einem Atomstreit liegt, quasi einfach von der Bildfläche verschindet. Das hat einen leichten Touch von James Bond. Zumal sich die Frage stellt, inwiefern ist er wirklich „untergetaucht“ und was wissen die Geheimdienste.

Wir sind gespannt, wie sich dieses Rätsel auflöst.


Autor: Christian Rohweder

Begeisterter Fotograf und Motorradfahrer, Anhänger der Musik aus den 80ern, und Fan der folgenden Filme: Die unendliche Geschichte I, Fame (1980), Herr der Ringe, Harry Potter, Star Trek, Star Wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) :x :wall: :twisted: :thinking: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grrr: :evil: :cry: :autsch: :arrow: :P :?: :? :-| :-D :-) :-( :!: 8O 8-)